WINDS OF PLAGUE - BLOOD OF MY ENEMY

Release Date: 
27.10.2017
Label/Vertrieb: 
eOne / SPV

Als eine der spektakulärsten neuen Bands der Metalszene in den letzten 10 Jahren, halten WINDS OF PLAGUE weiterhin die Fahne der New Wave Of American Heavy Metal hoch, welche von Bands wie Killswitch Engage, As I Lay Dying oder All That Remains begründet wurde. So stammt auch der Bandname aus einem Text von Unearth. WOP nimmt die Formeln aus allen bekannten Metalstilen, filtert daraus nochmals die stärksten Elemente, nur um diese am Ende auf die Spitze zu treiben.

Die Liste von Bands mit denen Winds Of Plague bereits Tourposter und Bühnen teilte, spricht für die Vielfältigkeit und Zugänglichkeit ihrer Musik: Danzig, As I Lay Dying, Hatebreed, Parkway Drive, Dimmu Borgir, We Came As Romans, Attila, All Shall Perish, Chelsea Grin und noch viele mehr.

Das neue Album “Blood Of My Enemy” erscheint am 27.10.2017 bei Entertainment One/SPV. Es wird der Nachfolger zum 2013 erschienenen und weltweit gefeierten “Resistance”. Zum neuen Langspieler sagt Sänger Johnny Plague: "Over a year ago I started making weekly trips up to a small apartment in North Hollywood on my days off to work on music for WOP with Noah Sebastian from Bad Omens. It was strange at first since past WOP records were worked on in larger recording studio's or rehearsal spaces and now here I am sitting on the floor of this bedroom working on record number six."

Downloads


1024x1024 pixel
357.84 KB

1024x683 pixel
54.15 KB