THOMAS DYBDAHL - ALL THESE THINGS

Release Date: 
12.10.2018
Label/Vertrieb: 
ferryhouse productions/Warner Music

Sieben Alben hat der Norweger Thomas Dybdahl mittlerweile veröffentlicht. Nachdem man auf den Nachfolger zu seinem von Larry Klein produzierten Album “What’s Left Is Forever” ganze vier Jahre warten musste, ging es für Dybdahl nach dem 2017 erschienenen “The Great Plains” relativ schnell wieder ins Studio. Dieses Mal wieder mit Larry Klein.

Nach "Can I Have It All" gibt es ab sofort die nächste Vorabsingle
"Look At What We've Done"
Das Album "All These Things" erscheint am 12.10. 


Thomas Dybdahl erklärt, wie das neue Album und natürlich auch der Track „Look At What We’ve Done“ entstanden ist:

„Produzent Larry Klein und ich beschlossen, dass wir versuchen würden, eine "Band" zusammenzustellen und in einem Band-Setup für diese Platte zu schreiben, anstatt uns auf das Schreiben eines Songs zu konzentrieren. Wir haben eine Gruppe von Leuten zusammengestellt, die nicht nur gute Songwriter, sondern auch versierte Musiker sind. So hatten wir die Möglichkeit, nicht nur Musik zu schreiben, sondern die Songs auch direkt zu spielen und gut klingen zu lassen. Und gleichzeitig hatten wir dabei auch noch eine Menge Spaß. Ich stellte fest, dass diese Leute nicht nur alle super zusammenpassten. Zufällig besteht diese Gruppe auch weitgehend aus den Musikern und Schriftstellern, die in den frühen 90er Jahren das Konzept des Tuesday Night Music Club aus LA ausmachten (dies wurde von dem Schriftsteller David Baerwald mitbegründet und führte zu Sheryl Crow's Debütalbum mit dem Titel Tuesday Night Music Club). Das Konzept war absolut stimmig: Niemand geht bevor wir einen Song fertig haben und wir versuchen, die Arrangements wie eine Band auszuarbeiten, um uns besser auf die Studio-Session vorzubereiten. Wir hatten wirklich einen Riesenspaß. Ein paar der Songs auf der Platte entstanden dann genau in der Woche als wir uns in einem fantastischen alten Redwood-Studio im Echo Park zusammendrängten.“

Mit dabei waren Patrick Warren (Lana Del Rey, Common, Tom Waits), Brian MacLeod (Sheryl Crow), Larry Klein (Joni Mitchell, Herbie Hancock, Tracy Chapman), David Baerwald (David + David, Sheryl Crowe, LeAnn Rimes) und natürlich Thomas Dybdahl.

 

Auf Tour Im Februar 2019

 

11.02.2019 – Hamburg, Nochtspeicher

17.02.2019 – Köln, Arttheater

19.02.2019 – Berlin, Frannz Club

 

 

PHOTOS BY: JEAN-BAPTISTE MONDINO 

 

https://www.thomasdybdahl.no/

Downloads


3000x3000 pixel
6.11 MB

1927x1927 pixel
526.55 KB

2068x2068 pixel
444.22 KB

2760x2069 pixel
278.06 KB