SARA WATKINS -UNDER THE PEPPER TREE

Release Date: 
26.03.2021
Label/Vertrieb: 
New West Records/PIAS-Rough Trade

Photos by Jacob Boll 

 

Sara Watkins veröffentlicht am 26. März
ihr neues Album "Under The Pepper Tree"
(Label/Vertrieb: New West Records/PIAS-Rough Trade)


Die erste Single/Video "Pure Imagination" ab sofort
Wiedervereinigt mit Mitgliedern ihrer Bands Nickel Creek und I'm With Her,
mit Gastauftritten von Taylor Goldsmith (Dawes), David Garza
und Watkins' dreijähriger Tochter

Das Album wurde von Tyler Chester (Sara Bareilles, Margaret Glaspy) produziert und ist der Nachfolger ihres von der Kritik gefeierten Soloalbums
"Young In All The Wrong Ways" von 2016. Das sehr persönliche Projekt ist ein Album für die ganze Familie und umfasst Songs, die Sara selbst als Kind liebte, und bietet dem Hörer Geschichten, Trost und Ermutigung, egal welchen Alters. 

 

Sara Watkins von den Grammy-gekrönten Bands Nickel Creek und I'm With Her, sowie The Watkins Family Hour veröffentlicht "Under the Pepper Tree" am 26. März über New West Records. Das 15-Song umfassende Set wurde von Tyler Chester (Sara Bareilles, Margaret Glaspy) produziert und ist der Nachfolger ihres von der Kritik gefeierten Solo-Albums "Young In All The Wrong Ways" von 2016. Das sehr  persönliche Projekt ist ein Album für die ganze Familie und umfasst Songs, die Sara selbst als Kind geliebt hat, und bietet dem Hörer Geschichten, Trost und Ermutigung, egal welchen Alters. Zusätzlich zu zwei Originalsongs enthält das Album Saras Interpretationen von "Pure Imagination" aus dem Film 'Willy Wonka & The Chocolate Factory' von 1971, "Good Night" von den Beatles, "Moon River" (im Original gesungen von Audrey Hepburn im Film 'Breakfast at Tiffany's' von 1961) und mehr. "Under the Pepper Tree" vereint auch Saras Nickel Creek Bandkollegen Chris Thile und ihren Bruder Sean bei "Blue Shadows on the Trail" (aus der Komödie 'The Three Amigos' von 1986), Saras I'm With Her Bandkollegen Sarah Jarosz & Aoife O'Donovan bei "Tumbling Tumbleweeds" (im Original von Roy Rogers & Sons of the Pioneers), Taylor Goldsmith von Dawes mit Harry Nilssons "Blanket for a Sail", David Garza mit Roy Orbisons "Beautiful Dreamer" und Saras inzwischen dreijährige Tochter mit ihrer ungemein süßen Interpretation von "Edelweiss" aus 'The Sound of Music'. 

 

Sara gibt zu, dass sie zunächst unschlüssig war, ob sie eine Platte für Kinder machen sollte, bis sie erkannte, dass dieses Album vielleicht einen jungen Hörer auf die gleiche Weise beeinflussen könnte, wie die Musik aus ihrer eigenen Kindheit sie beeinflusst hat. Das nostalgische und sanfte "Under the Pepper Tree" bietet eine tröstliche Platte für jene Momente, in denen die täglichen Rhythmen in nächtliche Rituale übergehen - und in denen die Fantasie eines Kindes zum Leben erwacht. "Ich möchte, dass dieses Album ein Ort der Ruhe, der Fantasie und der Erleichterung ist", sagt Sara. "Manche Tage sind perfekt und die Dinge sind ein Traum und geben dir das Gefühl, ein Superheld zu sein. Und manche Tage sind einfach nur ... eine solche Herausforderung. Ich habe das Gefühl, dass diese Platte einen Platz für beide Tage hat, und ich hoffe wirklich, dass diese Aufnahmen einen Platz in den Herzen der Kinder finden und so besonders werden, wie sie es für mich sind." 

Sara hat die 15 Songs des Albums mit Blick auf das Hörerlebnis auf Vinyl kompiliert. Nachdem sie das Tracklisting von Seite A und Seite B erstellt hatte, entwarf sie Übergänge zwischen den Songs, so dass jede Hälfte des Albums nahtlos ineinander überging. Sara sagt: "Obwohl man das Album sicherlich durchgehend hören kann, begann ich schon sehr früh in der Planung, es als etwas zu betrachten, das man Seite für Seite aufnimmt. Ich stelle mir vor, dass jemand an einem Abend die Nadel auf Seite A fallen lässt und am nächsten Tag auf Seite B." 

 

http://www.sarawatkins.com/

Downloads


2200x2200 pixel
1.06 MB

3840x5760 pixel
16.23 MB

6000x4000 pixel
9.93 MB

3916x5874 pixel
15.86 MB