RIVAL SONS - FERAL ROOTS

Release Date: 
25.01.2019
Label/Vertrieb: 
Low Country Sound/Atlantic – Warner Music
Am 25. Januar kommt das Album "Feral Roots", hier ist der neue Track "Back In The Woods"


FOTOS GIBT ES IN DER WARNER MEDIALOUNGE

 

Rival Sons gehen zurück zu ihren animalischen Wurzeln: "Feral Roots" lautet der Titel des mit großer Spannung erwarteten neuen Albums, das die kalifornische Band nun für den 25. Januar angekündigt hat. 

Und weil es so schön ist, schicken sie gleich mal einen neuen Song hinterher, "Back In The Woods", dessen ungezügelte Energie dem exzellenten Vorboten "Do Your Worst" in nichts nachsteht. Unten hört ihr "Back In The Woods", beide Songs bekommt ihr beim Vorbestellen des Albums schon jetzt als Download.

Rival Sons nahmen ihr neues Album im legendären RCA Studio in Nashville und dem nicht minder geschichtsträchtigen Muscle Shoals Sound Studio in Alabama auf. Produzent ist der langjährige Wegbegleiter der Band, Grammy- Gewinner Dave Cobb, über dessen Label Low Country Sound das Werk auch veröffentlicht wird. "Back In The Woods" markiert zugleich das Debüt bei Warner Music und folgt auf das 2016 veröffentlichte Album "Hollow Bones", das auf Platz 12 der deutschen Charts kam. Das eindrückliche Artwork des Albums wurde von dem bekannten zeitgenössischen Künstler Martin Wittfooth gemalt. 

Anfang 2019 stellen Rival Sons ihre neuen Songs live in Deutschland vor, Support sind The Sheepdogs:

 

17.02.2019 München, Backstage Werk
18.02.2019 Frankfurt, Batschkapp
22.02.2019 Berlin, Huxley’s
24.02.2019 Köln, Essigfabrik
01.03.2019 Hamburg, Docks 

 

Tracklisting "Feral Roots"

01. Do Your Worst
02. Sugar on the Bone
03. Back in the Woods
04. Look Away
05. Feral Roots
06. Too Bad
07. Stood By Me
08. Imperial Joy
09. All Directions
10. End of Forever
11. Shooting Stars

Downloads


1425x1425 pixel
2.31 MB