OMD - SOUVENIR

Release Date: 
04.10.2019
Label/Vertrieb: 
Virgin/Universal Music

Photos by Alex Lake/Twoshortdays.com

 

OMD  
(Orchestral Manoeuvres In The Dark)

veröffentlichen 40th Anniversary Box Set & Greatest Hits Compilation "Souvenir"
VÖ: 04.10., auf Tour ab 25.11.

Inkl. neuer Single "Don't Go"

25.11.2019 ROSTOCK - Stadthalle 
26.11.2019 DRESDEN - Kulturpalast
(Ausverkauft)
28.11.2019 LEIPZIG - Haus Auensee 
29.11.2019 BERLIN - Tempodrom
(Ausverkauft)
30.11.2019 HAMBURG - Grosse Freiheit (Ausverkauft)
02.12.2019 BERLIN - Tempodrom 
03.12.2019 STUTTGART - Liederhalle 
05.12.2019 DÜSSELDORF - Mitsubishi Electric Halle 
06.12.2019 FRANKFURT - Jahrhunderthalle 


Orchestral Manoeuvres In The Dark (OMD) setzen die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Jubiläum mit der Ankündigung eines Box-Sets und einer brandneuen Greatest-Hits-Compilation fort. Das Box-Set besteht aus 5 CDs und 2 DVDs, die in einer 10"-Box untergebracht sind, sowie einem gebundenen Buch, einem Poster und einer Serie von 10"-Prints.

Neben dem Box-Set wird es auch ein 2CD- und 3LP-Format geben, das eine brandneue Greatest Hits-Zusammenstellung aus der 40-jährigen Karriere der Band beinhalten wird. Dazu gehören alle Singles von 'Electricity' bis 'What Have We Done', sowie die exklusive brandneue Single 'Don't Go' hören. 

Geschrieben und produziert von Paul und Andy, wurde 'Don't Go' in den Bleepworks Studio in London aufgenommen, der Song verschmilzt die klagende Melancholie von McCluskeys lyrischem Refrain und die aufsteigende Synthie-Melodie von Paul Humphreys zu dem klassischen Stil von OMD.

 

OMD haben 25 Millionen Singles und 15 Millionen Alben verkauft, was sie zu Pionieren des elektronischen Synthesizers und zu einer der beliebtesten Popgruppen Großbritanniens gemacht hat. Zu ihren 13 Alben gehören die kürzlich neu aufgelegten "Orchestral Manoeuvres In The Dark" (1980), "Organisation" (1980), "Architecture & Morality" (1981) und "Dazzle Ships" (1983).

Die Audio-Discs enthalten alle Singles der Band von "Electricity" bis "What Have We Done" sowie eine brandneue Single Don't Go", exklusiv für diese Veröffentlichung. Das Box-Set beinhaltet auch eine bisher unveröffentlichte Live-Show aus dem Hammersmith Odeon von 1983, 22 bisher unveröffentlichte Demos aus dem Archiv, die von Paul Humphreys ausgewählt und gemischt wurden, seltenes und unveröffentlichtes Live-Material der BBC und eine ganze Live-Show aus dem Mermaid Theatre 2011.

Eine der DVDs enthält BBC TV-Auftritte von Top Of The Pops, Old Grey Whistle Test, Later With Jools Holland und mehr. Die andere enthält eine Live-Show aus der Sheffield City Hall 1985, eine weitere Live-Show aus dem Theatre Royal, Drury Lane 1981, sowie "Crush - The Movie"

Das Buch enthält bis jetzt unveröffentlichte Fotos, Artwork, eine Einführung von Paul Morley und Notizen zum Archivmaterial von Andy McCluskey.

Neben dem Box-Set wird es auch ein 2CD- und 3LP-Format geben, das ein brandneues Greatest Hits-Paket aus der 40-jährigen Karriere der Band sein wird. Dazu gehören auch alle Singles von'Electricity' bis 'What Have We Done', sowie die exklusive brandneue Single 'Don't Go'.

Das komplette Tracklisting gibt es auf der OMD-Website 

Downloads


3000x3000 pixel
1.42 MB

5616x3744 pixel
7.82 MB

5085x3744 pixel
15.4 MB