THE MILK CARTON KIDS - THE ONLY ONES

Release Date: 
18.10.2019
Label/Vertrieb: 
Milk Carton Records-Thirty Tigers/Bertus-Membran

Credit: Milk Carton Records 

 

THE MILK CARTON KIDS
melden sich zurück mit Mini-Album "The Only Ones"
(VÖ: 18.10.2019)


Den Titeltrack "The Only Ones" und "I Meant Every Word I Say" im Stream

Die von Kritikern gefeierten The Milk Carton Kids kehren mit "The Only Ones" am 18. Oktober über das bandeigene Label Milk Carton Records (über Thirty Tigers, Vertrieb: Bertus-Membran)  zurück. Die Veröffentlichung folgt auf "All the Things That I Did und All the Things That I Didn't Do" von 2018, das NPR als "practically irresistible” beschrieb. Die neue VÖ bringt The Milk Carton Kids musikalisch zurück zu ihren Wurzeln, nach der voll instrumentierten Bandplatte gibt es The Milk Carton Kids dieses Mal wieder als Duo zu erleben.  

Bevor sie im Herbst dieses Jahres mit ihrer "A Night with the Milk Carton Kids in Very Small Venues at Very Low Ticket Prices Tour" durch die USA touren, werden die Milk Carton Kids zum zweiten Mal in Folge die 18. jährlichen Americana Honors & Awards veranstalten. Die Preisverleihung findet am 11. September im historischen Ryman Auditorium in Nashville statt.  

 

The Milk Carton Kids gründeten sich 2011 und entwickelten sich schnell zu einem Aushängeschild der amerikanischen Folkszene, die feinen Harmonien und komplexe Musikalität gepaart mit zeitgenössischem Songwriting. Das ANTI-Debüt 2013, "The Ash & Clay", brachte ihnen den nationalen Durchbruch und die erste Grammy-Award-Nominierung für das "Best Folk Album" folgte. Eine zweite Grammy-Nominierung für "Best American Roots Performance" ließ nicht lange warten und 2015 wurde  "The City of Our Lady" aus dem gefeierten dritten Studioalbum "Monterey" gewürdigt. 

 

http://www.themilkcartonkids.com/

Downloads


3000x3000 pixel
1.05 MB

2048x1365 pixel
465.15 KB