MARY CHAPIN CARPENTER - SOMETIMES JUST THE SKY

Release Date: 
30.03.2018
Label/Vertrieb: 
Lambent Light Records/Thirty Tigers/Alive

 

Am 30. März erscheint mit "Sometimes Just The Sky"  das neue Album von Mary Chapin Carpenter über Lambent Light Records/Thirty Tigers. Mit der Veröffentlichung feiert Carpenter ihre mittlerweile 30 Jahre andauernde Karriere, die bemerkenswerte Platte enthält neue Versionen von Carpenters beliebtesten Songs sowie einen neu geschriebenen Song, der zum Titeltrack wurde.

Produziert von Ethan Johns (Ryan Adams, Paul McCartney, Ray LaMontagne), wurde das 13 Tracks umfassende Album komplett live in Peter Gabriel‘s Real World Studios außerhalb von Bath, England, aufgenommen. Zusammen mit seinem langjährigen Mitstreiter Duke Levine an der Gitarre und einer handverlesenen Band von Johns‘ Lieblingsmusikern spielte Carpenter je einen Song aus jedem ihrer zwölf Studioalben neu ein (plus den bereits erwähnten Song "Sometimes Just The Sky").

 

Zu dem Albumtitel und dem neuesten Song sagt Carpenter:  „Ich habe ein schönes Interview mit Patti Smith gelesen, in dem sie sagte, dass man nicht zu weit in die Ferne schauen muss, und es muss nicht kompliziert oder teuer oder verrückt sein, Dinge zu finden, die dich im Leben beruhigen oder glücklich machen. Manchmal bringt nur der Himmel alles in die richtige Perspektive. "

 

Eine vollständige Tracklisting anbei:  

1. Heroes and Heroines 

2. What Does It Mean To Travel

3. I Have A Need For Solitude

4. One Small Heart

5. The Moon and St. Christopher 

6. Superman

7. Naked To The Eye

8. Rhythm of the Blues 

9. This is Love

10. Jericho 

11. The Calling

12. This Shirt 

13. Sometimes Just The Sky

 

 

http://www.marychapincarpenter.com

 

PHOTO CREDIT: ETHAN JOHNS

Downloads


3000x3000 pixel
6.38 MB

2448x2448 pixel
3.08 MB