LILLY HIATT - WALKING PROOF

Release Date: 
27.03.2020
Label/Vertrieb: 
New West Records/PIAS-Rough Trade

Photo by David McClister

 

Lilly Hiatt
neues Album "Walking Proof" ab 27.03.2020
(Label/Vertrieb: New West Records/PIAS-Rough Trade) 

Die erste Single "Brightest Star" (mit tollem Video)
jetzt im Stream

Produziert von Lincoln Parish (ehemals Gitarrist von Cage The Elephant)
mit Gastauftritten von John Hiatt, Amanda Shires und Aaron Lee Tasjan

 

Lilly Hiatt wird am 27. März ihr neues Album "Walking Proof" veröffentlichen, der Nachfolger des gefeierten Albums "Trinity Lane" von 2017.
Auf "Walking Proof" versammelt die Songschreiberin, Sängerin und Gitarristin aus Nashville u.a. Gäste wie Amanda Shires, Aaron Lee Tasjan und erstmals auch ihren Vater John Hiatt auf einem ihrer Alben.

Als Vorbote gibt es den Song "Brightest Star", ein unwiderstehlicher Ohrwurm, bei dem Hiatt ihre Stimme in die höchste Lage versetzt und mit einem subtilen Triller sehr wirkungsvoll eingesetzt wird. Es ist ein ermächtigender Song, der von den dunkelsten Momenten der Unsicherheit und Selbstzweifel im Leben handelt und Mut machen soll.
 “So give ’em hell, kid, don’t worry about the rest of it, let it roll,” singt sie. “The brightest star in my whole sky is you.”


Das Video für "Brightest Star", das im Lieblings-Tätowier-Studio der Sängerin in Nashville, Electric Hand Tattoo, gedreht wurde, gibt es ebenfalls ab sofort zu sehen. "Es war ein inspirierender Morgen für mich", sagt Hiatt über den Videodreh unter der Regie von Joshua Britt und Neilson Hubbard. "Die Farben in dem Video sind die gleichen, die ich in meinem Kopf sehe, wenn ich das Lied höre."

John Hiatt hat einen Gastauftritt auf "Some Kind of Drug", der erste auf einem der Alben seiner Tochter. Zuvor coverten beide die Songs des anderen für eine 7" für den Record Store Day 2019. Hiatt wird den Sommer hindurch auf Tournee sein, um das Album zu promoten.

“To live to tell is Walking Proof. There is a lot of love in this record,” sagt Hiatt. 

 

https://www.lillyhiatt.com/ 

Downloads


3600x3600 pixel
9.57 MB

4876x3649 pixel
11.85 MB