JASON ISBELL & THE 400 UNIT - JASON ISBELL & THE 400 UNIT/HERE WE REST

Release Date: 
18.10.2019
Label/Vertrieb: 
Southeastern Records/Thirty Tigers

JASON ISBELL AND THE 400 UNIT
VERÖFFENTLICHT "JASON ISBELL AND THE 400 UNIT" (2009)
UND "HERE WE REST" (2011) AM 18. OKTOBER

REMIXED UND REMASTERED VON GRAMMY-GEWINNER 
DAVE COBB

 

Jason Isbell und The 400 Unit gewannen mit "The Nashville Sound" zwei Grammy Awards, für das beste Americana Album und den besten American Roots Song ("If We Were Vampires"). Das Album und die Band wurden für vier Americana Music Association Awards nominiert - Album des Jahres, Künstler des Jahres (Jason Isbell), Duo/Gruppe des Jahres und Song des Jahres ("If We Were Vampires"). Isbell wurde kürzlich in Rolling Stone Magazine's "The New Classics", New York Times Magazine's "25 Songs That Tell Us Where Music Is Going" vorgestellt und trat in der gefeierten AXS TV-Sendung "Off Camera" mit Sam Jones auf.

Isbell ist zu einem der angesehensten und wichtigsten Songwriter dieser Zeit geworden, am 18. Oktober erscheinen die ersten beiden Alben "Jason Isbell and the 400 Unit" (2009) und "Here We Rest" (2011) remixed und remastered von Grammy-Gewinner Dave Cobb.
Auf den Alben sind einige Fan-Favourites, wie "Alabama Pines", "Codeine", "Cigarettes and Wine", "The Blue" und "Tour Of Duty" enthalten.

 

"With his honeysuckle drawl and nrivaled knack for lyrical detail, Jason Isbell is arguably the most revered roots-rock singer-songwriter of his generation.” 
ROLLING STONE

“Der Mann hat einen Lauf! In Sachen Americana definiert Jason Isbell zum dritten Mal in Folge, wo vorne ist."
CLASSIC ROCK 

„In der Tat spielt dieser Südstaaten-Bruce-Springsteen, der die leise, mittlere und krachende Gangart gleichermaßen beherrscht, hier wieder überzeugend auf.“
FAZ

“Er ist auf dem besten Weg der neue Springsteen zu werden.”
VISIONS

 

http://www.jasonisbell.com/

Downloads


3000x3000 pixel
8.19 MB

3000x3000 pixel
7.26 MB