THE GHOST WOLVES - TEXAS PLATINUM

Release Date: 
21.04.2017
Label/Vertrieb: 
Hound Gawd Records/Broken Silence

"The Ghost Wolves are Rock n’ Roll turned feral -  A fistful of dark, rustic magic CLASSIC ROCK MAGAZINE

The Ghost Wolves sind Carley Wolf an der Gitarre und Jonny Wolf am Schlagzeug und Synthesizer. Den Gesang teilen sich die beiden. Gegründet hat sich die Band 2010 in Austin, Texas. Musikalisch beeinflusst wurden die zwei durch Musiker wie:  Joan Jett, R.L. Burnside, The Ramones oder The Kills

Der Kontakt zu Joan Jett geht weiter als vermutet, da die Punk- Gitarren-Legende Cheetah Chrome (Dead Boys Fame) ihnen die Möglichkeit für einen Plattenvertrag geschaffen hat. Seine eigene Backing Band unterstützt auch die Mitglieder der Black Hearts.

Außerdem wurden mehrere Tracks aus ihrer letzten Platte für  prominente TV- und Film Produktionen wie z.B. die Hit-TV-Serie Shameless genutzt.

Das Album wurde im privatem Studio von Mike McCarthy in Austin Texas Ende 2016 produziert. Mike McCarthy hat Alben für Künstler wie And You Will Know Us By The Trail Of Dead…, Spoon und OBN III’s produziert. Gemastered wurde das Album von Howie Weinberg in Los Angeles. Weinberg ist bekannt durch Nirvana´s Album Nevermind und Alben von Bands wie Beastie Boys, The Clash, White Stripes, U2.

Ab April geht es für die Band auf Tour. In folgenden Städten kann man die beiden Live erleben:

Apr/28/17 DE – Bonn, KULT41
Apr/29/17 DE – Hamburg, Molotow
May/01/17 DE – Lübeck, Treibsand
May/04/17 DE – Aachen, The Wild Rover
May/05/17 DE – Essen, Freakshow
May/18/17 DE – Stuttgart, KISTE
May/20/17 DE – Köln, Sonic Ballroom

Downloads


2400x2400 pixel
1.51 MB

2852x3564 pixel
2.03 MB

2736x3227 pixel
15.27 MB

2048x1501 pixel
5.11 MB

7500x5533 pixel
7.77 MB