CHARLEY CROCKETT - LIL G.L.´S BLUE BONANZA

Release Date: 
25.01.2019
Label/Vertrieb: 
Son Of Davy-Thirty Tigers / Alive

PHOTO BY LYZA RENEE

 

 

Crocketts einzigartiger musikalischer Zugang zu seinen amerikanischen Wurzeln mit einer Mischung aus Texas Blues, klassichem Country und Cajun Soul bescherte dem Sänger ein begeistertes Publikum auf beiden Seiten des Atlantiks. Angefangen als Straßenkünstler in New Orleans lernte Crockett im chaotischen Lärm des hektischen Stadtlebens wie man die Menge auf seine Seite zieht. All seine Erlebnisse während dieser Zeit inspirierten ihn zu seinem heutigen Sound.

 

LIL G.L.´S BLUE BONANZA würdigt mit seinen 15 Old-School-Country-Songs diese Zeit. Auch wenn diese bereits von Künstlern wie George Jones, Ernest Tube, T-Bone Walker, Jimmy Reed, Charlie Brown, Lavelle White, Ray Charles und anderen gespielt wurden, zeigt BLUE BONANZA einen modernen Musiker mit traditionellen Wurzeln. Das Album ist die zweite Veröffentlichung seiner LIL G.S. Serie. "The roots of the street are deep in this album," sagt Crockett der das Album koproduzierte. Er wollte die Energie festhalten, welche während seiner einjährigen Tournee entstanden war. Zwischen Kontrabass, E-Gitarre und Mandoline beeinflussen auch Trompete und Akkordeon den Sound.

 

Einen verwandten Geist fand er auch in Jay Moeller, einem legendären texanischen Musiker mit ähnlich bluesigen Einflüssen. Es war Moeller, der Crockett "Lil GL" nannte, ein Spitzname nach dem Vorbild von GL Crockett - einem obskuren Musiker des 20. Jahrhunderts, der, wie der junge Charley, seinen Ruf durch eine Mischung aus klassischem Country und rohem, bluesigem Sound begründete. Ständig auf Tournee, spielte Crockett 2018 über 200 Shows. Er tourte in der Vergangenheit mit Künstlern wie Turnpike Troubadors, JD McPherson, Old Crow Medicine Show, Margo Price, Lukas Nelson, Shooter Jennings und vielen weiteren.

 

Crockett interpretiert einige der Songs ganz neu und mischt eigenes Material mit Songs anderer Künstler. "I think that the best artists, whether they're working in country music or hip-hop, are always bringing the tradition back to the front," sagt er. "I believe America's greatest era of songwriters already happened, and the people who are pushing it forward are drawing heavily from the older stuff."

 


http://www.charleycrockett.com



Downloads


1200x1200 pixel
115.42 KB

5797x3957 pixel
8.38 MB