BRANTLEY GILBERT - FIRE & BRIMSTONE

Release Date: 
04.10.2019
Label/Vertrieb: 
Big Machine Label Group/Universal Music

Photo by Jeff Nelson 

 

BRANTLEY GILBERT
neues Album "Fire & Brimstone" erscheint am 4. Oktober

Das fünfte Studioalbum des Country-Rockers mit Features von Lindsay Ell, Colt Ford, Jamey Johnson, Alison Krauss, Lukas Nelson und Willie Nelson 


Die Songs "What Happens in a Small Town""Bad Boy", "Fire't Up",
"Not Like Us" und "Man That Hung The Moon" gibt es bereits vorab


Es ist drei Jahre her, dass Brantley Gilbert sein letztes Album veröffentlichte, und in diesen drei Jahren hat sich das Leben des in Georgia geborenen Gilbert drastisch verändert. Die Beziehung zur Musik und zu seinen Fans, der BG Nation, fühlt sich vertrauter an und er nimmt sich mit seinem fünften Studioalbum "Fire & Brimstone" mehr Freiheiten als auf den Vorgängern.

"Fire & Brimstone" spiegelt das heutige Leben für Gilbert wider, als Ehemann, Vater und einer der ehrlichsten und talentiertesten Singer/Songwriter/Rocker der Country-Musik. Mit 15 Songs - alle von Gilbert geschrieben oder mitgeschrieben - enthält das Album bereits veröffentlichte Stücke wie die persönliche Ode an seine Kinder "Man That Hung the Moon", das knurrige "Not Like Us" und die  Kollaboration "What Happens in a Small Town" mit Lindsay Ell. 

 

Das Album enthält auch eine Reihe Kollaborationen mit einigen der besten Country-Musiker wie Willie Nelson, Alison Krauss, Jamey Johnson, Lukas Nelson und Colt Ford.
 
"Ich weiß, es klingt verrückt, aber ich habe noch nie ein Textblatt mit ins Studio genommen", sagt Gilbert über den Aufnahmeprozess des neuen Albums. "Ich fühle mich, als wäre ich in diesem Stadium meiner Karriere, in dem ich selbstbewusst genug bin, um mich von der Musik dorthin führen zu lassen, wo sie hin soll. Es besteht kein Zweifel, dass dies das Album ist, das es mir ermöglicht hat, musikalisch zu wachsen."

 

Vollgepackt bis zum Rand mit Hartnäckigkeit, Ehrlichkeit und einem rockigen Rückschlag der Entschlossenheit, der den Grundstein für eine Karriere gelegt hat, die ihn zu sechs Nr. 1 Hits geführt hat, darunter "Country Must Be Country Wide", "You Don't Know Her Like I Do", der CMA Awards Song of the Year Kandidat "Dirt Road Anthem", "My Kinda Party", "Bottoms Up" und "One Hell Of An Amen", markiert "Fire & Brimstone" zehn Jahre seit der Veröffentlichung seines triumphalen Debüts, "A Modern Day Prodigal Son" 

 

FIRE & BRIMSTONE Track List:
 
1. “Fire’t Up” (Written by Brantley Gilbert, Brandon Day, Justin Weaver)
2. “Not Like Us” (Written by Brantley Gilbert, Rhett Akins, Brock Berryhill, Amy Wadge)
3. “Welcome To Hazeville” (featuring Colt Ford, Lukas Nelson and Willie Nelson) (Written by Brantley Gilbert, Rodney Clawson, Andrew DeRoberts, Colt Ford)
4. “What Happens In A Small Town” (featuring Lindsay Ell) (Written by Brantley Gilbert, Rhett Akins, Brock Berryhill, Josh Dunne)
5. “She Ain’t Home” (Written by Brantley Gilbert, Brian Davis, Justin Weaver)
6. “Lost Soul’s Prayer” (Written by Brantley Gilbert, Andrew DeRoberts)
7. “Tough Town” (Written by Brantley Gilbert, Blake Chaffin, Andrew DeRoberts, Josh Phillips)
8. “Fire & Brimstone” (featuring Jamey Johnson and Alison Krauss) (Written by Brantley Gilbert)
9. “Laid Back Ride” (Written by Brantley Gilbert)
10. “Bad Boy” Written by Brantley Gilbert, Andrew DeRoberts, Josh Phillips)
11. “New Money” (Written by Brantley Gilbert, Rhett Akins, Brock Berryhill, Brandon Day)
12. “Breaks Down” (Written by Brantley Gilbert, Jaida Dreyer, Josh Mirenda, Justin Weaver)
13. “Man Of Steel” (Written by Brantley Gilbert, Brock Berryhill, Cole Taylor)
14. “Never Gonna Be Alone” (Written by Brantley Gilbert, Brock Berryhill, Erik Dylan)
15. “Man That Hung The Moon” (Written by Brantley Gilbert)

 

https://www.brantleygilbert.com/

Downloads


3000x3000 pixel
4.11 MB

6720x4480 pixel
31.39 MB