BLACK GRAPE - POP VOODOO

Release Date: 
04.08.2017
Label/Vertrieb: 
Universal Music

BLACK GRAPE präsentieren ihr erstes Album seit 20 Jahren

‘POP VOODOO’ erscheint am 7. JULI 2017 auf UMC

 


Black Grape kehren am 7. Juli 2017 auf UMC (Universal Music) mit ihrem brandneuen Album ‘Pop Voodoo’ zurück. Mit ihrem ersten neuen Material seit 20 Jahren werden sie ihrem Ruf als eine der einflussreichsten Bands aller Zeiten zweifellos wieder gerecht werden. 

 

Mit dem Albumopener und Teasertrack ‘Everything You Know Is Wrong - Intro’ macht die Band die Ernsthaftigkeit ihrer Absichten unmissverständlich klar. Shaun Ryder hat textlich kein bisschen nachgelassen und zu den Opfern seines spitzen Humors zählt diesmal ein gewisser Donald Trump. So ist das bald erscheinende Album ein weiteres glänzendes Beispiel für Ryders scharfsinnige gesellschaftliche und politische Kommentare.

 

Eine Band wie Black Grape konnte wirklich nur in Manchester entstehen – einer Stadt, die nicht weniger urban ist als London und doch in ihrer Art einen kompletten Gegenentwurf zu der Millionenmetropole darstellt. Shaun und Kermit kamen beide aus rauen, coolen Stadtteilen und sprühten vor kreativer Energie. Sich an der Kunsthochschule oder Ähnlichem anzumelden wäre ihnen allerdings nicht in den Sinn gekommen. Stattdessen hatte der gute, alte Punk ihnen erfolgreich das Gefühl vermittelt, dass jeder die Musikwelt erobern konnte; wären da nicht die Drogen, die immer geeignet waren, energiegeladenen, jungen Künstlern auf ihrem Weg nach oben ein Bein zu stellen. Auch Shaun Ryder und Paul Leveridge. a.k.a. Kermit, waren dagegen nicht gefeit und kämpften lange, lange Zeit mit den Folgen – sowohl auf sozialer, wie auf gesundheitlicher Ebene.

 

Aber die Drogen waren es auch, die Shaun und Kermit ursprünglich zusammenbrachten. Es entwickelte sich eine dicke Freundschaft und eine fantastische Zusammenarbeit, mit der Shaun Ryder die Happy Mondays und Kermit seine Band Ruthless Rap Assassins hinter sich ließen und 1995 ihr fulminantes Debüt It’s Great When You’re Straight…Yeah ablieferten. Das Zweitwerk Stupid, Stupid, Stupid folgte 1997. Und seitdem herrschte Stille. Bis jetzt.

Irvine Welsh schreibt in der aktuellen Bandbiografie: Ich freue mich riesig, dass Black Grape wieder da sind und das neue Album Pop Voodoo bringt wirklich jede Disco zum Beben. Shauns Wortspiele sind so kompromisslos wie nie zuvor und er trifft immer ins Schwarze – ob er sich nun relativ offensichtliche Kandidaten (Trump) vorknöpft oder weniger bekannte Figuren … findet es einfach selbst heraus. Die Welt ist momentan in einem erbärmlichen Zustand und Scheiße regiert … perverserweise unter dem Deckmantel der Aufrichtigkeit. Jetzt brauchen wir diese Straßenschläue, Intelligenz und Humor aus Manchester dringender als je zuvor. Und dieses Album ist voll davon.

 

Ryder und Kermit haben für dieses Album den Produzenten Youth (Martin Glover) ins Boot geholt, der schon mit Künstlern wie The Verve, U2, Primal Scream, Guns N’ Roses, Pink Floyd und Depeche Mode zusammengearbeitet hat, um nur einige zu nennen.  

 

Ryder hat sich von einem wilden, jungen Abtrünnigen zu einem britischen Nationalschatz entwickelt. Über das neue Album sagt er: “Die Arbeit an diesem Album hat riesig Spaß gemacht. Wir haben es innerhalb von vier Wochen geschrieben, aufgenommen und abgemischt.” Kermit fügt hinzu: “Auf diesem Album stehen Shaun und ich uns Auge in Auge gegenüber.”

 

Black Grape gelten bei vielen als eine der innovativsten und legendärsten Bands der letzten 20 Jahre. Sie hatten vier Singles in den Top 10 und ihr Debütalbum ‘It’s Great When You’re Straight… Yeah’ schoss bei seiner Veröffentlichung im Jahr 1995 direkt auf Platz 1 der britischen Albumcharts und erreichte Platinstatus. Der Nachfolger ‘Stupid Stupid Stupid’ wurde 1997 mit Gold ausgezeichnet.

 

Socials:                  http://www.blackgrapeofficial.com

 

 

PHOTOS BY: PAUL HUSBAND

Downloads


3699x3699 pixel
4.59 MB

4126x2751 pixel
4.68 MB

3234x4851 pixel
6.54 MB